Birds Weissbier

Birds Weissbier

Eingeladen zur „Birds Masterclass“ mussten wir eine Challenge schaffen, einen Drink mit Zutaten eines Kontinent kreeieren.
Ein Bartender aus dem Side Hotel in Hamburg und ich bildeten die Gruppe Amerika.

Gefordert war als Zutat: Weissbrand und eine der folgenden: Agavendicksaft, Cranberrysaft und Heidelbeeren.

Wir entschieden uns für den Cranberrysaft und den Agavendicksaft.
Die Idee war ein kleiner Sour mit Bier getoppt, da entschieden wir uns für das Meisels Pale Ale.

Alles in allem gelang es uns dann doch ganz gut…. 😀

Birds Weissbier
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Birds Weissbier
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Zutaten
Portionen:
Einheiten:
Rezept Hinweise

Wir haben alle Ingedienzen, bis auf das Bier, zusammen geshakt und in ein Chugglas geseiht.Dann mit dem Bier aufgefüllt und eine Orangezeste als Deko verwendet.

Mega erfrischend und gerade für warme Tage super geeignet.

Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe

Zitronen/ Pfeffer – Nussmischung

Zitronen/ Pfeffer – Nussmischung

Nen absoluter Kracher, diese Nussmischung mit der frische der Zitrone und der scharfe Nachklang des schwarzen Pfeffer ist ein perfekt.

Zitronen/ Pfeffer - Nussmischung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Vorbereitung
10 Min
Kochzeit Wartezeit
15 Min 10 Min
Vorbereitung
10 Min
Kochzeit Wartezeit
15 Min 10 Min
Zitronen/ Pfeffer - Nussmischung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Vorbereitung
10 Min
Kochzeit Wartezeit
15 Min 10 Min
Vorbereitung
10 Min
Kochzeit Wartezeit
15 Min 10 Min
Zutaten
Portionen:
Einheiten:
Rezept Hinweise

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Ceshewkerne darauf verteilen, diese dann bei 160° ca 10 Minuten im Backofen rösten.Wenn sie eine schöne braune Farbe entwickelt haben und toll riechen dann sind sie fertig.

Die Nussmischung vorbereiten und zusammen mit den Nüssen in eine Pfanne geben, am besten eine große Pfanne verwenden.Wenn der Zucker beginnt zu schmelzen dann muss viel geschwenkt werden. Mit einem Pfannenwender kann man nachhelfen aber mit geübten schwenken der Pfanne klappt es am besten.

Wenn die Nüsse gleichmäßig überzogen sind dann vom Herd nehmen und auf ein Backblech verteilen.Diese dann ordentlich abkühlen lassen und bei Bedarf auseinanderbrechen.

Lasst es euch schmecken!

Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe

Herr Bird

Herr Bird

ist eine Abwandlung des Harry Voss, für den „Made in GSA“ Wettbewerb!

Anstatt Rum haben hier den Bird´s Weissbrand verwendet und anstatt einer Infusion, nehmen wir Pflaumenmus.

Herr Bird
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Herr Bird
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Zutaten
Portionen:
Einheiten:
Rezept Hinweise

Alle Zutaten, bis auf das Ingwer Bier, zusammen kräftig shaken.

Dann alles in einen großen Tumbler seihen und mit dem Ingwer Bier aufgießen.

Als Deko verwende ich einen karamellisierten Limettenkeil, einfach Keil einer Limette schneiden und kurz in Rohrzucker wenden und dann mit einem Brenner karamellisieren.

Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe

Bird Catcher

Bird Catcher

Bei einem Besuch der Erfinder von BIRD´S Weissbrand haben wir uns mal was tolles ausgedacht. Ich finde das Produkt eine tolle Alternative zu dem was sonst in letzter Zeit so viel als Neuerscheinung angekündigt wurde. Tolle Mixbarkeit aber als zum puren Genuss geeignet, sollte man Bird´s unbedingt im Auge behalten.

Fazit: Unbedingt probieren!

Bird Catcher
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Bird Catcher
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Zutaten
Portionen:
Einheiten:
Rezept Hinweise

Alle Zutaten zusammen in einem Rührglas kalt rühren und in einem V-Shape servieren. Als Garnitur eine Zitronenzeste nehmen, fertig.

Bird´s Weissbrand ist einem Bird Catcher dir hervorragende Basis für einen erfrischenden Shortdrink!

Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe

Nordic Spice – Nussmischung

Heute habe ich meine erste Nussmischung veröffentlicht, damit könnt ihr nun zu Hause diese Mischung nachmachen. Dieses Rezept soll natürlich nur eine Anleitung sein, wie man es machen kann. Ihr könnt natürlich alles austauschen, aber dann müsst ihr einiges beachten.

Nussmischung

Nussmischung

Zum Beispiel haben Walnüsse weniger Feuchtigkeit und verbrennen somit schneller, das ist mir leider auch schon passiert. Daher würde ich euch empfehlen die Nüsse gut im Auge zu behalten oder sie nicht alle zusammen auf das Backblech zu legen.

Bei der Zubereitung in der Pfanne ist mir noch nichts passiert, aber das soll ja nichts heißen. Probiert euch aus, vor allem mit der Zusammensetzung der Mischung kann man viel spielen. Ich habe auch schon weitere Ideen welche ich umsetzen möchte und wenn euch eine Röstung besonders gut gelungen ist dann schreibt mir gerne.

Würde mich freuen wenn Ihr Spass dabei habt und wenn Ihr möchtet dann veröffentliche ich eure Rezepte auch!

Bis dahin, viel Spass und lasst es euch schmecken.

EURE GÄSTE WERDEN SIE LIEBEN!!!

Nordic Spice – Nussmischung

Nordic Spice – Nussmischung

Nordic Spice - Nussmischung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Vorbereitung
10 Minuten
Kochzeit Wartezeit
30 Minuten 1 Stunde
Vorbereitung
10 Minuten
Kochzeit Wartezeit
30 Minuten 1 Stunde
Nordic Spice - Nussmischung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Vorbereitung
10 Minuten
Kochzeit Wartezeit
30 Minuten 1 Stunde
Vorbereitung
10 Minuten
Kochzeit Wartezeit
30 Minuten 1 Stunde
Zutaten
Portionen:
Einheiten:
Rezept Hinweise
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Ceshewkerne darauf verteilen, diese dann bei 160° ca 10 Minuten im Backofen rösten. Wenn sie eine schöne braune Farbe entwickelt haben und toll riechen dann sind sie fertig.

Die Nussmischung vorbereiten und zusammen mit den Nüssen in eine Pfanne geben, am besten eine große Pfanne verwenden. Wenn der Zucker beginnt zu schmelzen dann muss viel geschwenkt werden. Mit einem Pfannenwender kann man nachhelfen aber mit geübten schwenken der Pfanne klappt es am besten.

Wenn die Nüsse gleichmäßig überzogen sind dann vom Herd nehmen und auf ein Backblech verteilen. Diese dann ordentlich abkühlen lassen und bei Bedarf auseinanderbrechen.

Lasst es euch schmecken!
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe

Kräuter und Schaumwein

Neues unter Hausgemachtes!

Meine erste Erfahrung mit dem Hamburger Schaumwein Jahrgang 2012.

Und dem neusten Trend für 2015, selbstgemachter Kräuter.

Von der Gewürzsamenaufzucht bis zum Kater am nächsten morgen, was der Balkon so hergibt!

der ausführliche Bericht unter Hausgemachtes

Kräuteransatz der erste

Kräuteransatz der Erste