Pinto – Sommerdrink 2015

Als Sommerdrink dieses Jahr empfehle ich Pinto!

Ein leichter Apero-Longdrink von dem man mehr möchte.

Französischer Pineau, Apfelbalsamico und Tonicwasser. Da sowieso alle momentan Tonicwasser trinken, gibt es hier mal eine Alternative die es so noch nie gab. Apfelbalsamico für die Säure bindet sich wunderbar in das harmonische Spiel vom Pineau und Tonic ein. Der Rosmarin bedient den part der Garnitur und verleiht dem Drink optisch etwas mediterranes Flair aber vor allem passt der Duft hervorragend dazu!

Also probiert es aus, Ihr werdet es lieben!

Pinto – Rezept

Pinto

Pinto
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Wartezeit
1 min
Wartezeit
1 min
Pinto
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Wartezeit
1 min
Wartezeit
1 min
Zutaten
Portionen:
Einheiten:
Anleitungen
Rezept Hinweise

Zwar kein Cocktail dafür ein hervorragender Apero. Es soll eine Alternative zu den üblichen meist schlecht als rechten Aperos bilden. Die bunten "Klassiker" 😀 sind doch mittlerweile sowas von durch, aber nun kommt etwas neues. Diesen Drink wird es allerdings nicht überall geben, allerdings hoffe ich das dadurch etwas besonderes ist. Die Zutaten sind in keinster Weise besonders schwer zu bekommen und schwer zu mixen ist #Pinto auch nicht.

Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe