Trüffel-Negroni

Trüffel-Negroni

Nachdem ich mich ja schon Knoblauch rangetraut habe, nun meine neuste Eingebung.
Etwas mit Trüffel zu machen, das reizt mich ja schon lange. Zuerst habe ich Versucht was mit Champagner zu kreeieren aber da bin ich noch nicht weiter gekommen. Aber der Einfall die als Negroni zu verarbeiten erwieß sich als super.

Also hier meine Idee für euch zum nachmixen.

Trüffel-Negroni
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Vorbereitung
10 Min
Vorbereitung
10 Min
Trüffel-Negroni
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Vorbereitung
10 Min
Vorbereitung
10 Min
Zutaten
Portionen:
Einheiten:
Rezept Hinweise

Alle Zutaten zusammen in einem Rührglas kalt rühren und in einen grossen Tumbler abseihen.

Ich habe als Deko ganz einfach eine Orangenzeste genommen, aber da könnt Ihr natürlich auch was mit frischem Trüffel machen.

Hier geht es zum Rezept für die Tequilainfusion.

Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe

Grapelet

Grapelet
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Portionen
1
Wartezeit
3 Minuten
Portionen
1
Wartezeit
3 Minuten
Grapelet
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Portionen
1
Wartezeit
3 Minuten
Portionen
1
Wartezeit
3 Minuten
Zutaten
Portionen:
Einheiten:
Anleitungen
  1. Alles Zutaten (ausser den Champagne) in den Shaker geben, dann kräftig schütteln und in ein Cocktailspitz abseihen, dann mit Champagne aufüllen.
  2. Für die Garnitur empfehle ich eine Grapefruitzeste.
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe