Weinwissen in Konz-Oberemmel/ Saar

Weinwissen

Rieslingtrauben

 

Eine Woche Erfahrungen auf einem Weingut an der Saar sammeln, macht Spass ist aber auch anstrengend! Es wurde mir ermöglicht mein Weinwissen bei einem aufstrebenden Jungwinzer aufzufrischen und tiefe Einblicke in den Ablauf zu bekommen. Informativer als als viele Stunden zu lesen, aber vor allem Nachhaltiger und spannender. Dazu noch bestes Wetter in einer sehr schönen Region Deutschlands!

zum Artikel

 

Savoir Vivre 2015

Am 28. und 29. März 2015 fand wieder eine Fachmesse für Weingenißer statt.

Ich folgte meiner Einladung, obwohl Messen manchmal sehr anstrengend sein können war dies hier nicht der Fall. Zwar waren wir gegen 16 Uhr dort wodurch hier eine leichte Aufbruchtstimmung zu merken war, was mich aber nicht störte. Ingesamt wirkte es hier in einem eher kleinen Kreis sehr ruhig. Was toll war, das man nicht gleich angesprochen wurde, wenn man sich nach jeweiligen Angebot informierte. Es waren auch ain paar Spirituosenhersteller zu finden was aber Ausbaufähig war. Regionale Hersteller waren Fehlanzeige, schade.

Wo ich allerdings fündig wurde, am Stand der Destillerie „Thomas Sippel“. Der Haselnussgeist war doch so überzeugend das ich diesen nicht stehen lassen konnte. Die Früchte kommen angeblich alle aus Deutschland oder Österreich und enthält eine gewisse Portion Zucker aber hoffentlich keine Aromastoffe. Für Jessy haben wir noch einen Eierlikör und einen Mandellikör mitgenommen und somit auch genug Geld ausgegeben. Im Angebot hatten sie auch einen Whisky, Vodka und wie soll es anders sein einen GIN, angeblich sehr Zitruslastig. Aber daran war ich nicht interessiert.

Besonderes Ziel war allerdings der Stand von www.heartofspirits.de. Dieser recht neue Onlineshop, glaube ich, wurde mir von meiner Freundin vorgeschlagen. Auf der Seite hatte ich mich schon mal informiert was da so in Zukunft so entsteht aber einige Seiten sind noch im Aufbau und die Auswahl ist noch recht klein. Allerdings konnte ich mit dem Gründer Herrn Badiuzzaman einige Worte wechseln und erfuhr das Ziel dieser Seite.

Da er auch Gründungsmitglied des „Club Whiskyfreunde Hamburg E.V.“ ist, fällt der Fokus natürlich auf Whisky. Besondere Limitierte Abfüllungen sollen diesen Onlineshop auszeichnen. Die Proben die er dort hatte war zumindest vielversprechend. In Zukunft wird man Ihn wohl auch auf anderen Messen besuchen können und sollte im Auge behalten werden.

Also wer mal eine besondere Flasche Scotch sucht sollte diesen Shop mal erkunden, wer weiß was da in Zukunft zu finden sein wird.