Weinwissen in Konz-Oberemmel/ Saar

Weinwissen

Rieslingtrauben

 

Eine Woche Erfahrungen auf einem Weingut an der Saar sammeln, macht Spass ist aber auch anstrengend! Es wurde mir ermöglicht mein Weinwissen bei einem aufstrebenden Jungwinzer aufzufrischen und tiefe Einblicke in den Ablauf zu bekommen. Informativer als als viele Stunden zu lesen, aber vor allem Nachhaltiger und spannender. Dazu noch bestes Wetter in einer sehr schönen Region Deutschlands!

zum Artikel

 

Champagnecampus/ Champagne verstehen

Champagne verstehen, Champagnecampus online

ist garnicht so einfach. Habe gerade vom Bureau du Champagne erfahren das ein E-Learning-Kurs gestartet wurde.
Zwar ist dieser nicht in Deutsch verfügbar aber in Englisch sollte das möglich sein, habe mich mal durchgeklickt und finde das er ordentlich mit Informationen gefüllt. Da ist einiges dabei was viele nicht wissen werden, auch für mich war einiges dabei. Finde ihn etwas unübersichtlich, aber wenn man die Zoomstufe im Browser etwas verringert, klappt das.

meine Links

Champagnecampus

Grand Cépages

Diesen Cocktail habe ich mir zum BCB 2015 ausgedacht, weil ich gefragt wurde ob ich ein Rezept zu einem bald erscheinenden Cocktailbuch von der Ginmarke „Ferdinand“ beisteuern möchte. Weil ich an solchen Sachen natürlich interessiert bin entstand dieser Frische Champagnercocktail.

Das Buch habe ich auf dem BCB auch schon in der Hand gehalten, allerdings war dies nur ein Entwurf. Sieht toll aus, wird jetzt wahrscheinlich das Standardwerk für jeden Bartender, allerdings stehen ne ganze Menge neuer Rezepte darin. Und die Bartender die da mitgewirkt haben sind durchaus ziemliche Hochkaräter.

Somit freutn es mich umso mehr das ich darin auch zu finden bin und werde mir sobald das Buch erschienen ist auch sofort zulegen!

Grand Cépages
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Portionen Vorbereitung
1 1 min
Wartezeit
1 min
Portionen Vorbereitung
1 1 min
Wartezeit
1 min
Grand Cépages
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Portionen Vorbereitung
1 1 min
Wartezeit
1 min
Portionen Vorbereitung
1 1 min
Wartezeit
1 min
Zutaten
Portionen:
Einheiten:
Rezept Hinweise

Alle Zutaten bis auf den Champagner kalt rühren und in ein V-Shape seihen. Dann den Champagner langsam dazugeben und ganz vorsichtig verrühren. Als Deko habe ich ganz einfach ne Orangenzeste verwendet.

Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe

Mumbling Supreme

Mumbling Surpreme
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Portionen Vorbereitung
1 60 Minuten
Kochzeit Wartezeit
15 Minuten 5 Minuten
Portionen Vorbereitung
1 60 Minuten
Kochzeit Wartezeit
15 Minuten 5 Minuten
Mumbling Surpreme
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Portionen Vorbereitung
1 60 Minuten
Kochzeit Wartezeit
15 Minuten 5 Minuten
Portionen Vorbereitung
1 60 Minuten
Kochzeit Wartezeit
15 Minuten 5 Minuten
Zutaten
Portionen:
Einheiten:
Anleitungen
Dieses Rezept teilen
 
Powered byWP Ultimate Recipe

Savoir Vivre 2015

Am 28. und 29. März 2015 fand wieder eine Fachmesse für Weingenißer statt.

Ich folgte meiner Einladung, obwohl Messen manchmal sehr anstrengend sein können war dies hier nicht der Fall. Zwar waren wir gegen 16 Uhr dort wodurch hier eine leichte Aufbruchtstimmung zu merken war, was mich aber nicht störte. Ingesamt wirkte es hier in einem eher kleinen Kreis sehr ruhig. Was toll war, das man nicht gleich angesprochen wurde, wenn man sich nach jeweiligen Angebot informierte. Es waren auch ain paar Spirituosenhersteller zu finden was aber Ausbaufähig war. Regionale Hersteller waren Fehlanzeige, schade.

Wo ich allerdings fündig wurde, am Stand der Destillerie „Thomas Sippel“. Der Haselnussgeist war doch so überzeugend das ich diesen nicht stehen lassen konnte. Die Früchte kommen angeblich alle aus Deutschland oder Österreich und enthält eine gewisse Portion Zucker aber hoffentlich keine Aromastoffe. Für Jessy haben wir noch einen Eierlikör und einen Mandellikör mitgenommen und somit auch genug Geld ausgegeben. Im Angebot hatten sie auch einen Whisky, Vodka und wie soll es anders sein einen GIN, angeblich sehr Zitruslastig. Aber daran war ich nicht interessiert.

Besonderes Ziel war allerdings der Stand von www.heartofspirits.de. Dieser recht neue Onlineshop, glaube ich, wurde mir von meiner Freundin vorgeschlagen. Auf der Seite hatte ich mich schon mal informiert was da so in Zukunft so entsteht aber einige Seiten sind noch im Aufbau und die Auswahl ist noch recht klein. Allerdings konnte ich mit dem Gründer Herrn Badiuzzaman einige Worte wechseln und erfuhr das Ziel dieser Seite.

Da er auch Gründungsmitglied des „Club Whiskyfreunde Hamburg E.V.“ ist, fällt der Fokus natürlich auf Whisky. Besondere Limitierte Abfüllungen sollen diesen Onlineshop auszeichnen. Die Proben die er dort hatte war zumindest vielversprechend. In Zukunft wird man Ihn wohl auch auf anderen Messen besuchen können und sollte im Auge behalten werden.

Also wer mal eine besondere Flasche Scotch sucht sollte diesen Shop mal erkunden, wer weiß was da in Zukunft zu finden sein wird.

Kräuter und Schaumwein

Neues unter Hausgemachtes!

Meine erste Erfahrung mit dem Hamburger Schaumwein Jahrgang 2012.

Und dem neusten Trend für 2015, selbstgemachter Kräuter.

Von der Gewürzsamenaufzucht bis zum Kater am nächsten morgen, was der Balkon so hergibt!

der ausführliche Bericht unter Hausgemachtes

Kräuteransatz der erste

Kräuteransatz der Erste

Grapelet

Grapelet
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Portionen
1
Wartezeit
3 Minuten
Portionen
1
Wartezeit
3 Minuten
Grapelet
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zur Einkaufsliste hinzufügen
This recipe is in your Shopping List
Portionen
1
Wartezeit
3 Minuten
Portionen
1
Wartezeit
3 Minuten
Zutaten
Portionen:
Einheiten:
Anleitungen
  1. Alles Zutaten (ausser den Champagne) in den Shaker geben, dann kräftig schütteln und in ein Cocktailspitz abseihen, dann mit Champagne aufüllen.
  2. Für die Garnitur empfehle ich eine Grapefruitzeste.
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe